Wohnhausbrand Alexenau

2739

In der Ortschaft Alexenau ist in der Nacht auf Sonntag vermutlich eine Küche in Flammen aufgegangen. Die Familie konnte sich gerade noch rechtzeitig vor dem Rauch und den Flammen in Sicherheit bringen. Alle sind nach ersten Informationen wohlauf!

Heute Sonntag, kurz vor 2 Uhr früh wurde die FF-Weyregg und FF Bach zu einem Wohnhausbrand in der Ortschaft Alexenau gerufen. Nach eintreffen sahen wir das die Küche schon lichterloh brannte.

Kinder sind unverletzt

Eltern und Großeltern reagierten sofort und brachten beide Kinder aus dem Haus in Sicherheit. Währenddessen wurde die Feuerwehr alarmiert. Die FF Weyregg und FF Bach rückten mit insgesamt fünf Fahrzeugen und 32 Feuerwehrleuten an. Der Brand konnte nach kurzer Zeit unter Kontrolle gebracht werden.